Herzlich Willkommen

Aktuelles:

Stand 30.11.2021, 13:07 Uhr

Informationen zur Einschulung 2022 bitte hier klicken

Stand 29.11.2021, 17.45 Uhr

Eine Hilfe für Dein Verhalten im Zusammenhang mit Corona bitte hier klicken

Stand 27.11.2021, 14.15 Uhr

Corona Verordnung Schule durch das Kultusministerium notverkündet bitte hier klicken

"Damit gelten ab dem kommenden Montag angepasste Regeln zum Schulbetrieb unter Corona-Bedingungen. Änderungen gibt es dabei für den Sportunterricht, den Musikunterricht, für Schulveranstaltungen und für mehrtägige außerunterrichtliche Veranstaltungen."

Stand 19.11.2021, 10.30 Uhr

Aktueller Elternbrief bitte hier klicken

Stand 10.11.2021, 18.00 Uhr

Das Kultusministerium informiert zum Eintritt in die Alarmstufe bitte hier klicken

Stand 06.11.2021, 14.20 Uhr

Ausblick zur Situation an den Schulen nach den Herbstferien vom Kultusministerium bitte hier klicken

Stand 29.10.2021, 12.30 Uhr

Das Kultusministerium schickt einen Brief: Bilanz und Ausblick zur  Situation bitte hier klicken

Stand 15.10.2021, 18.30 Uhr

Das Kultusministerium hat die Schulen über die geplante Änderung der Corona-Verordnung Schule informiert: bitte hier klicken

Stand 08.10.2021, 15.30 Uhr

Kinder und Jugendliche brauchen Sie - Unterstützungskräfte für das Förder-programm „Lernen mit Rückenwind“ gesucht!
Kinder und Jugendliche sind von den Auswirkungen der Corona-Pandemie in beson-derer Weise betroffen. Um den entstandenen Auswirkungen rasch entgegenzuwir-ken, sollen die betroffenen Schülerinnen und Schüler bestmöglich unterstützt wer-den. Baden-Württemberg startet dazu im Rahmen des Bund-Länder Aktionspro-gramms „Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche“ zu Beginn des Schuljah-res 2021/2022 das auf zwei Jahre angelegte Förderprogramm „Lernen mit Rücken-wind“.
Dazu brauchen wir Sie: Studierende, Pensionäre, ausgebildete Lehrkräfte, Perso-nen mit pädagogischer Vorbildung. Auch Kooperationspartner, d. h. Institutionen und Organisationen wie bspw. Nachhilfeinstitute sprechen wir hiermit an. Wir freuen uns auf Sie und Ihr Mitwirken bei dieser so wichtigen Aufgabe.
Informationen finden Sie auf der Homepage unter www.lernen-mit-rueckenwind.de.
Hier gelangen Sie auch zum Registrierungsportal, dem „virtuellen Marktplatz“
Sollten Sie ganz gezielt eine Schule in Ihrem Umfeld unterstützen wollen, ist es möglich, dies bei der Registrierung anzugeben.
Melden Sie sich gerne - wir freuen uns auf Ihre Unterstützung!

Stand 28.09.2021, 15.15 Uhr

Aktueller Elternbrief bitte hier klicken

Stand 14.04.2021, 17.00 Uhr

Aktueller Fragenkatalog aus der Elternschaft mit Antworten von Frau Marggraf bitte hier klicken

Hier noch ein weiterer Hinweis:

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Besucher unserer Homepage,

vielen Dank für das Interesse an unserer Schule. Auf dieser Homepage erfahren Sie, auf welch vielfältige Art und Weise sich unser Schulleben gestaltet. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Stöbern.

Herzlichst Eva Marggraf

Rektorin Albert-Schweitzer-Schule Denkendorf

Sie befinden sich auf der Startseite der Albert-Schweitzer-Schule. Derzeit besuchen 562 Schülerinnen und Schüler die ASS. Davon gehen 132 Schülerinnen und Schüler zur Grundschule und 406 Schülerinnen und Schüler zur Realschule und 24 Schülerinnen und Schüler besuchen die VKL. Sie werden von 48 Lehrerinnen und Lehrer unterrichtet und unterstützt. Wir befinden uns auf einem ca. 24500 m² großen Schulgelände. Auf diesem befindet sich unser neu angelegter Pausenhof mit Kleinspielfeld und Weitsprunganlage, sowie mehrere Abstellplätze für Fahrräder und Roller. In der Mensa gibt es während der Mittagspause ein leckeres Mittagessen.

Collage erstellt von Klasse 4a und 4b