Herzlich Willkommen

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Besucher unserer Homepage,

hiermit möchte ich mich als neue Schulleiterin der Albert-Schweitzer-Schule vorstellen.

Es freut mich sehr, dass mir mit Beginn des neuen Schuljahres diese Aufgabe zuteilwird und ich in Zusammenarbeit mit der ganzen Schulgemeinschaft die Lern- und Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler an der ASS unterstützen und mitgestalten darf.

Ich bin 47 Jahre alt, verheiratet und Mutter einer 16-jährigen Tochter. Zuletzt war ich 5 Jahre Schulleiterin an einer Grund- und Werkrealschule in Plochingen.

Der besonderen Aufgabe an der ASS, nämlich für Grundschüler und für Realschüler im G und im M-Niveau gleichermaßen ein fundiertes Bildungsangebot zu machen, stelle ich mich gerne und orientiere mich dabei auch gerne an einem Zitat von Albert Schweitzer: »Du darfst am Guten in der Welt mitarbeiten.«

In diesem Sinne wünsche ich uns allen einen gelingenden Start in ein gutes und erfolgreiches Schuljahr 2018/19!

 

Herzlichst

Eva Marggraf

Rektorin Albert-Schweitzer-Schule Denkendorf

Bürgermeister Ralf Barth übergab sein Willkommensgeschenk an die neue Rektorin der Albert-Schweitzer-Schule Eva Marggraf, die mit der stellvertretenden Schulleiterin Rima Lamprecht-Krüger bereits das neue Schuljahr vorbereitet hat.

Sie befinden sich auf der Startseite der Albert-Schweitzer-Schule. Derzeit besuchen 518 Schülerinnen und Schüler die ASS. Davon gehen 131 Schülerinnen und Schüler zur Grundschule und 387 Schülerinnen und Schüler zur Realschule. Sie werden von 54 Lehrerinnen und Lehrer unterrichtet und unterstützt. Wir befinden uns auf einem ca. 24500 m² großen Schulgelände. Auf diesem befindet sich unser neu angelegter Pausenhof mit Kleinspielfeld und Weitsprunganlage, sowie mehrere Abstellplätze für Fahrräder und Roller. In der Mensa gibt es während der Mittagspause ein leckeres Mittagessen.